Reporter Forum Logo
25.06.17

Stefani Geilhausen

Stefani Geilhausen, geboren am 30. Juni 1965 in Herborn (Hessen). Nach dem Abitur 1985 journalistische Grundausbildung bei der Nassauischen Neuen Presse, Limburg, und von 1987 bis 1988 im Volontariat an der Journalistenschule Axel Springer, Hamburg. Nach zwei Jahren freier Tätigkeit für Print und Hörfunk 1989 Aufbau des Wiesbadener Landtagsstudios für den hessischen Privatsender Radio FFH. 1991 bis 1994 Wanderjahre zwischen Print (Gerichtsreportagen für die Hamburger Wochenzeitung Die Zeit, Redakteurin bei der Ostfriesen-Zeitung, Leer) und Hörfunk (Aufbau des landesweiten Privatsenders Antenne Sachsen, Dresden, Moderation bei Radio SAW in Magdeburg). 1994 Gründung von "deJure gerichtsreporter" in Dresden, der ersten bundesweiten Agentur für Gerichtsreportagen in Print und Hörfunk, regelmäßige Autorin für die Berliner Wochenzeitung Wochenpost. Zugleich Referentin für Gerichtsberichterstattung bei Seminaren an der Bayrischen Hörfunkakademie, München und Kulmbach. Seit 1998 Redakteurin und Polizeireporterin in der Düsseldorfer Lokalredaktion der Rheinischen Post, Düsseldorf.

Artikel dieses Autors, dieser Autorin:

Die Witwe sagt: Es ist Schicksal

 

Zurück

Foto

Kontakt: Reporter Forum e.V. | Sierichstr. 171 | 22299 Hamburg