Reporter Forum Logo
23.03.17

Rolf Kunkel

Rolf Kunkel, geboren 1940 in Bremen, wurde mit 16 Jahren Schiffsjunge bei der Handelsmarine. Nach sechs Jahren Seefahrt versuchte er sich erstmals vor dem Mikrofon. Es folgten 18 Jahre als Sportreporter und Moderator bei mehreren ARD- Rundfunkanstalten. 1980 wechselte Kunkel zum Printjournalismus und war als Reporter für den Stern und den Spiegel unterwegs. Seit 1986 ist er freier Autor mit dem Schwerpunkt Auslandsreportagen. Rolf Kunkel gewann diverse Journalistenpreise, darunter den ersten Kisch-Preis und den Theodor Wolff-Preis.

Artikel dieses Autors, dieser Autorin:

Tod am vierten Hindernis

Tod am vierten Hindernis (Interview)

 

Zurück

Foto

Kontakt: Reporter Forum e.V. | Sierichstr. 171 | 22299 Hamburg