Reporter Forum Logo
27.03.17

Michael Gleich

Michael Gleich wurde 1960 in Lübeck geboren und wuchs in Husum auf. Er studierte Politikwissenschaft und Germanistik in Hamburg und wurde mit einer Arbeit über Regimewechsel in Lateinamerika promoviert. Lebt seitdem als freier Autor in Berlin. Für seine Reportage "Rodeo in Rancagua - Chile im Jahr der Entscheidung" gewann er 1988 den Egon-Erwin-Kisch-Preis. Er schrieb Reportagen u.a. für "TransAtlantik", "FAZ-Magazin", "Wochenpost" und "Die Woche". Ferner drehte und betreute er Dokumentationen und Reportagen fürs Fernsehen. War zeitweise als Produktionsleiter für Spielfilmsynchronisationen bei der Berliner Synchron angestellt. 2011 erschien im Picus Verlag sein Buch "Drache auf tönernen Füßen - Die Entdeckung der Individuen in China".

Artikel dieses Autors, dieser Autorin:

Chile im Jahr der Entscheidung

 

Zurück

Foto

Kontakt: Reporter Forum e.V. | Sierichstr. 171 | 22299 Hamburg