Reporter Forum Logo
30.03.17

Angelika Overath

Angelika Overath, Dr. phil, wurde 1957 in Karlsruhe geboren. Sie arbeitet als Reporterin, Literaturkritikerin und Essayistin (vor allem für die NZZ) und als Dozentin am MAZ, Luzern. Von ihr sind mehrere Bücher mit Reportagen und Essays und zwei Romane erschienen („Nahe Tage“, 2005 und „Flughafenfische“, 2009). Ihre Arbeiten wurden mit verschiedenen Stipendien und Preisen ausgezeichnet, u.a. dem Egon-Erwin-Kisch-Preis für literarische Reportage (1996) und dem Ernst-Willner-Preis beim Ingeborg-Bachmann Wettbewerb (2006). Angelika Overath lebt in Sent, Graubünden.

Artikel dieses Autors, dieser Autorin:

Bis ins Mark

 

Zurück

Foto

Kontakt: Reporter Forum e.V. | Sierichstr. 171 | 22299 Hamburg