Reporter Forum Logo
21.09.17

Susanne Paulsen

Susanne Paulsen, geboren am 2.3.1962 in Husum, Nordfriesland, studierte von 1981 bis 1987 Biologie in Gießen und Heidelberg (Diplom) gefördert von der Studienstiftung des deutschen Volkes. 1988 Stabsstelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg, journalistische Praktika, finanziert von der Robert-Bosch-Stiftung zur Förderung des Wissenschaftsjournalismus (dpa, RIAS Berlin, Südfunk Fernsehen). Seit 1989 arbeitet sie als freie Journalistin und Autorin, Schwerpunkt Wissenschaft. Susanne Paulsen ist verheiratet und hat zwei Töchter und einen Sohn. Preise: 2001 Deutscher Jugendliteraturpreis und Brandenburgischer Literaturpreis Umwelt für „Sonnenfresser - Wie Pflanzen leben“ (Rowohlt Berlin) letzte Buchveröffentlichung: Die nächste GENeration - Science und Fiction (Beltz & Gelberg 2009, Hrsg. Charlotte Kerner)

Artikel dieses Autors, dieser Autorin:

Zwischen Licht und Dunkel

 

Zurück

Foto

Kontakt: Reporter Forum e.V. | Sierichstr. 171 | 22299 Hamburg