Reporter Forum Logo
30.03.17

Andrea Jeska

Andrea Jeska, Jahrgang 1964 bin, kam nach einigen Jahren des Lebens in Japan über freie Mitarbeit für ein Anzeigenblatt zum Journalismus. Sie schreibt heute für die FAZ und FAS, die ZEIT, Freitag, Brigitte, African Times, Welt, FR und die Wirtschaftswoche, am liebsten über Afrika. Mit einer Reportage über Gambia gewann sie 2008 den Goldenen Columbus. Außerdem schreibt sie Bücher (Beslan, Requiem, Tschetscheniens vergessene Kinder, Vom Bild der Welt, Als der Inkosi tanzen lernte, Wir sind kein Mädchenverein).

Artikel dieses Autors, dieser Autorin:

Mutter und Kind

 

Zurück

Foto

Kontakt: Reporter Forum e.V. | Sierichstr. 171 | 22299 Hamburg