Reporter Forum Logo
29.04.17

Ulrich Ladurner

Ulrich Ladurner, geboren 1962 in Meran, Südtirol, ist seit 1999 Reporter der ZEIT, zuvor arbeitete er für die österreichischen Blätter Profil, News und für den ORF, sowie für das schweizerische Nachrichtenmagazin Facts. Von 1997-1999 war er Korrespondent in Rom für Italien und den Balkan. Ladurner gewann 1994 den Claus-Gatterer-Preis, Bücher: “Bauern am Berg”, Zürich 1998; “Islamabablues”, Hamburg 2001; “Tausend und ein Krieg”, Wien 2004; “Südtirol liegt am Meer”, Frankfurt, 2006; “Die Asadis”, Frankfurt/Main, 2006; “Die Iranische Bombe”, Hamburg, 2006.

Artikel dieses Autors, dieser Autorin:

Die Freiheit der Mörder

 

Zurück

Foto

Kontakt: Reporter Forum e.V. | Sierichstr. 171 | 22299 Hamburg