Reporter Forum Logo
25.04.17

Reporter-Workshop 2009




Neuerung 2009: Erstmals flogen wir einen Gast aus Übersee ein. Joshua Benton (Foto), damals noch Reporter bei den Dallas Morning News und quirliger Blogger - inzwischen, als Leiter des Nieman Journalism Lab, in den USA eine Autorität, was den Medienwandel angeht.

Die Mitschnitte zu den Workshops findet ihr unter Archiv > Audio-Dateien.



Programm: Neue Wege, Geschichten zu erzählen


11.00 Uhr /// Begrüßung

11.30 Uhr

1A • Anita und Marian Blasberg (Die Zeit):
        Die Team-Reportage

        Sklaven in Altona (pdf)
        Abschiebeflug FHE 6142 (pdf)

1B • Arno Luik (Stern):
        Der Reporter als Interviewer

        Interview mit Angela Merkel (doc)
        Interview mit Jürgen Todenhöfer (doc)
        Interview mit Inge Jens (doc)
        Martin Walser über Arno Luik (doc)


1C • Cordt Schnibben (Spiegel):
        Die Kunst des Reports: Warum es oft schlauer ist,
        keine Reportage zu schreiben

        Lob der Gier (pdf)
        Am Altar des Verbrechens (pdf)


1D • Johanna Romberg (GEO) und Johanna Wieland (GEO):
        Text-Workshop

        Text 1 /// Text 2 /// Text 3

1E • Barbara Supp (Spiegel)
        Text-Workshop

        Text 1 // Text 2

1F • Andreas Wolfers (Henri-Nannen-Journalistenschule)
        Text-Workshop

        Text 1 /// Text 2 /// Text 3


13.45 Uhr /// Mittagessen in der Spiegel-Kantine

15.00 Uhr:

2A • Ullrich Fichtner (Spiegel):
        Der Bankraub - Die Wirtschaftsreportage als Erklärstück

        Der Bankraub (pdf)


2B • Erwin Koch (freier Autor):
        Die Kunst der Reduktion

        Ihr Glück hielt drei Tage (pdf)
        Sein ist die Rache (pdf)

2C • Alexander Osang (Spiegel):
        Das Portrait

        Die deutsche Queen (pdf)
        Der Fluch der Teppiche (pdf)

2D • Matthias Geyer (Spiegel):
        Text-Workshop

        Text 1 /// Text 2


2E • Christoph Kucklick (GEO):
        Text-Workshop

        Text 1 /// Text 2


2F • Christoph Scheuring (strich 2):
        Text-Workshop

        Text 1 /// Text 2 /// Text 3


17.00 Uhr

        Vortrag:
        Joshua Benton
(Nieman Journalism Lab)
        Storytelling in the Digital Age


18.30 Uhr /// Abendessen in der Spiegel-Kantine

19.30 Uhr /// Gemeinsame Busfahrt zu einem Hamburger Beach-Club. Party.


Samstag, 30. Mai 2009


10.00 Uhr

3A • Steffi Kammerer (freie Autorin):
        Die Glamour-Reportage

      Dr. Hermann & Bühlbecker (pdf)
      Prinz Möchtegern
      Great Britin (pdf)


3B • Klaus Brinkbäumer (Spiegel):
        Der Obama-Kult:
Reportagen aus dem neuen Amerika

      Der Ehrenmann (pdf)
      Tod in Kamera 2 (pdf)


3C • Markus Feldenkirchen (Spiegel):
        Die politische Reportage

      Eins plus eins gleich null (pdf)
      Ich übernehme die Verantwortung (pdf)

3D • Jochen Arntz (Süddeutsche Zeitung):
        Text-Workshop
        Text 1 /// Text 2 // Text 3

3E • Jens Bergmann (brand eins):
        Text-Workshop
        Text 1 /// Text 2 ///

3F • Stephan Lebert (Zeit):
        Text-Workshop
        Text 1 /// Text 2 ///



12.00 Uhr /// Wiederholung der sechs meistgewählten Autoren-Workshops

14.00 Uhr /// Drei Gäste kommentieren die Veranstaltung

Ende gegen 14.30 Uhr

Audio-Slideshow


Eindrücke und Stimmen vom Reporter-Workshop 2009 - in Form einer Audio-Slideshow, produziert von Simon Kremer. Er gehörte damals zu den ersten in Deutschland, die sich mit diesem Genre beschäftigten.

 

Kontakt: Reporter Forum e.V. | Sierichstr. 171 | 22299 Hamburg