Reporter Forum Logo
21.09.17

Amrai Coen / Bernhard Riedmann „Nicht von Gott gewollt

Dieser Beitrag wurde als "Beste Webreportage" beim Deutschen Reporterpreis 2012 ausgezeichnet.

Nicht von Gott gewollt

Zurück

Amrai Coen


Amrai Coen, geboren 1986 in Hamburg, Halbmexikanerin. Besuchte die Zeitenspiegel-Reportageschule und die Henri-Nannen-Schule. Gabriel-Grüner-Stipendium 2009. Mitglied beim Journalistenkollektiv www.enarro.de. War als Redakteurin beim Multimedia-Team des SPIEGELs. Arbeitet als Pauschalistin für DIE ZEIT (Ressorts Wirtschaft und Dossier).

Bernhard Riedmann


Bernhard Riedmann, geboren 1983 in Feldkirch/Österreich, arbeitet als Multimedia-Redakteur und Foto-Reporter beim SPIEGEL in Hamburg.
erschienen in:
Spiegel iPad,
am 23.04.2012
Beste Webreportage

Laudatio: Angelika Overath

Im Unterschied zur klassischen Reportage oder auch zum ehrwürdigen Essay ist die Webreportage ein relativ neues Medium, ein Medium, das noch im Zustand ist, im Stadium, sich selbst zu erfinden. Wenn sie auf dem iPad funktioniert, haben wir sie quasi in der Hand, wir können mit einem Finger Räume anklicken. Wir können nonlinear lesen. Wir können uns Pausen gönnen oder Wiederholungen inszenieren. Die Webreportage arbeitet mit unterschiedlichen Formen, mit Videos, mit Gesängen, Bildern. Sie kann Szenen einfrieren und in einen Fluss der bunten Bilder, Momente setzen, schwarz-weiß. Sie kann mit 360-Grad-Bildern arbeiten. Sie ist im Idealfall eine Mischung aus Dokumentation und Spiel und inszeniert auch damit den Leser, den Betrachter neu.

Die Webreportage, die wir ausgezeichnet haben, führt in die Townships von Südafrika. Sie führt zu einem netten Herrn, einem Vater, der die Bibel zitiert und auf die Frage, was er denn tun würde, wenn seine Tochter lesbisch wäre, völlig aus der Fassung gerät und sagt: «Ich würde sie töten! Natürlich, ich würde sie töten!» Und sie führt zu einer weiblichen Fußballmannschaft von Mädchen, von Frauen, die sich zu ihrem Lesbischsein bekennen und die als Team versuchen, mit der Gefahr, mit der Bedrohung, vergewaltigt zu werden, umzugehen. Die Vergewaltigung wird ihnen gegenüber betrachtet als eine Form der Erziehung: Man muss sie vergewaltigen, um ihnen zu zeigen, dass sie Frauen sind und keine Männer. Eine von diesen Frauen sagt am Ende: „Vielleicht weiß Gott, warum ich vergewaltigt werden musste, vielleicht, damit ich diese Geschichte erzähle.“

Und diese Geschichte wird gehört, weil zwei junge Reporter diese Frauen ernst genommen haben. Wir freuen uns, die Webreportage «Nicht von Gott gewollt» von Amrai Coen und Bernhard Riedmann auszuzeichnen.

 

Kommentare

KelPietry, 23.07.2017, 23:25 Uhr:

Comprar Viagra <a href=http://levinorx.com>viagra online prescription</a> Commande En Ligne Viagra En Saint

KennSluple, 21.07.2017, 04:55 Uhr:

Cytotec Diu Pharmacie En Ligne <a href=http://pricescial.com>cialis</a> Cialis 20 Mg 27

Chasethexy, 21.07.2017, 02:20 Uhr:

Amoxicillin For Canines Side Effects <a href=http://femalecial.com>cialis</a> How To Get Priligy

KelPietry, 03.07.2017, 03:30 Uhr:

Buy Generic Zithromax Online <a href=http://buycheapvia.com>generic viagra</a> Clalis 20mg Vs Clalis 40mg

KelPietry, 30.06.2017, 21:22 Uhr:

Baclofen Achat <a href=http://priceofvia.com>viagra</a> Cialis Without A Doctors Prescription

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*
Kontakt: Reporter Forum e.V. | Sierichstr. 171 | 22299 Hamburg