Reporter Forum Logo
24.03.17

Michael Hauri / Khuê Pham / Thilo Thielke / Lucas Wahl „Deutscher Reporterpreis 2011: Beste Webreportage

Einsendeschluß ist der 1.Oktober 2011, bitte einreichen an reporterpreis@reporter-forum.de.

In acht Kategorien wird der Deutsche Reporterpreis vergeben, einreichen kann jeder Autor oder Leser deutschsprachige Reportagen, Essays und Interviews, die zwischen dem 1. Oktober 2010 und dem 30. September erschienen sind. In der Kategorie "Beste Webreportage" sind Beiträge willkommen, die im Internet oder auf multimedialen Plattformen wie dem iPad erschienen sind.

Reporter im Netz erzählen auf neue Weise, sie kombinieren Text, Fotos und Sound zu Reportagen, die so nur im Web funktionieren. Wir wollen diese Experimente fördern und viele Reporter ermuntern, sich dieser neuen Art des Erzählens zuzuwenden.

Unter den nominierten Beiträgen im letzten Jahr waren - neben der Arbeit der Preisträger um Felix Seuffert aus dem 2470media.com-Team - unter anderem

Khue Pham/Thilo Thielke: Polanghis Tod
Lucas Wahl/Robert Wenkemann: Auf dem Müllberg
Michael Hauri: Dann wurde ich Muslim

Zurück

Michael Hauri


Michael Hauri, geboren 1983 in Liestal (Schweiz), hat in Hannover Fotografie studiert und arbeitet seither als freier Fotograf. Seine Bilder werden u.a. gedruckt in Frankfurter Allgemeine Zeitung, DIE ZEIT, Süddeutsche Zeitung, Financial Times Deutschland, Handelsblatt, DIE WELT, Weltwoche, Schweizer Familie und mare. Fü̈r seine Fotoreportagen wurde er ausgezeichnet mit dem CanonProfifoto Förderpreis, dem Prix Marc Grosset und dem Gruner+Jahr Award. 2009 Gründung des Multimedia-Produktionsstudios 2470media, seither vermehrt als Multimediajournalist tätig. Lebt in Berlin und Basel.

Khuê Pham


Khuê Pham wurde 1982 in Berlin geboren. Sie studierte Soziologie in London und arbeitete danach in Berlin für das amerikanische National Public Radio und Spiegel Online. Von 2009 bis 2010 war sie an der Henri-Nannen-Schule, ihr letztes Praktikum führte ins iPad-Team des Spiegel. Seit September arbeitet sie als Politikredakteurin bei der Zeit.

Thilo Thielke


Thilo Thielke, geboren 1968 in Hannover, 1985 bis 1990 freier Mitarbeiter bei der Neuen Presse, 1990 bis 1996 Redakteur bei Spiegel TV, seit 1997 beim Spiegel (Deutschland, Sport- und Auslandsressorts), 2003 bis 2008 Afrika-Korrespondent, seitdem Suedostasien-Korrespondent des Spiegels. Buecher: An Gott kommt keiner vorbei (1997), Eine Liebe in Auschwitz (2000), Krieg im Lande des Mahdi (2006), Kenia - Reportagen aus dem Inneren eines zerrissenen Landes (2008), Traumfussball (2009). Preis: Award des New York TV&Film Festival 1996 fuer eine Reportage ueber Massengraeber in Bosnien.

Lucas Wahl


Lucas Wahl, 1984 in Hamburg geboren, studiert seit 2007 Fotojournalismus an der Fachhochschule Hannover. Er fotografiert seine Geschichten weltweit. Ihn interessieren soziale Themen und kleine Alltagsgeschichten, die er auf der Straße findet und die er am liebsten mit der Panoramakamera festhält. Lucas Arbeiten wurden 2009 mehrfach ausgezeichnet und unter anderem beim Visa pour l’image – off Festival in Frankreich ausgestellt. Er lebt und arbeitet in Frankfurt am Main.
erschienen in:
Reporter-Forum,
am 01.09.2011

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*
Kontakt: Reporter Forum e.V. | Sierichstr. 171 | 22299 Hamburg