Reporter Forum Logo
30.04.17

Marcus Jauer / Jens Schröder / Patrick Bauer „Deutscher Reporterpreis 2011: Beste Kulturreportage

Einsendeschluß ist der 1.Oktober 2011, bitte einreichen an reporterpreis@reporter-forum.de.

In acht Kategorien wird der Deutsche Reporterpreis vergeben, einreichen kann jeder Autor oder Leser deutschsprachige Reportagen, Essays und Interviews, die zwischen dem 1. Oktober 2010 und dem 30. September 2011 erschienen sind.

In der Kategorie "Beste Kulturreportage" sind Texte willkommen, die den Kulturbetrieb beleuchten. In deutschen Feuilletons wird viel besprochen, gedacht, erörtert, verworfen, selten wird erzählt, die Entstehung kultureller Leistungen durchleuchtet, der Reiz des kulturellen Erlebnisses beschrieben. Es gibt interessante neue Beispiele für spannende Kulturreportagen, für ein Erzählen, das Beobachten mit Betrachten so mischt, dass eine neue Art von Text entsteht. Die wollen wir herausstellen.

Unter den nominierten Texten im letzten Jahr waren - neben der Arbeit der Preisträger Alexander Gorkow/Tobias Kniebe - unter anderem

Marcus Jauer: Draußen
Jens Schröder: Die Wortschatzhüter
Patrick Bauer: Das Vorzeigearschloch

Zurück

Marcus Jauer


Marcus Jauer, geboren 1974 in Borna, ging nach der Journalistenschule von München nach Berlin, schrieb dort sieben Jahre für die Süddeutsche Zeitung Porträts, Reportagen und Streiflichter. Arbeitet jetzt im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. 1999 bekam er den Helmut-Stegmann-Preis, 2000 den Axel Springer Preis.

Jens Schröder


Jens Schröder, geboren 1973, Studium Politologie in Bonn, Henri-Nannen-Schule, ist seit 2001 bei GEO.

Patrick Bauer


Patrick Bauer, geboren 1983, ist Absolvent der Berliner Journalisten-Schule und seit 2006 Mitglied der NEON-Redaktion - mittlerweile als Redakteur für besondere Aufgaben.
Dokumente
Draußen (PDF)
Die Wortschatzhüter (PDF)
Das Vorzeigearschloch (PDF)

erschienen in:
Reporter-Forum,
am 24.08.2011

 

Kommentare

Salsa, 16.12.2014, 15:43 Uhr:

That's a qukec-wittid answer to a difficult question

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*
Kontakt: Reporter Forum e.V. | Sierichstr. 171 | 22299 Hamburg