Reporter Forum Logo
22.07.17

Wie man's macht

Ania Faas / Antje Windmann „(Audio) Freie Reporter – Kann man mit Reportagen Geld verdienen?

Ab sofort stellen wir die Mitschnitte vom Reporter-Workshop auch als Podcast ins Netz. Wer iTunes verwendet, folge diesem Link<itpc:>, wer per RSS-Feed über neue Folgen informiert werden möchte, klickt hier.</itpc:>

Immer seltener werden Mitarbeiter von Zeitungen und Magazinen fest angestellt, der Anteil von Selbständigen in der Medienbranche steigt kontinuierlich. Doch kann man als freiberuflicher Reporter Geld verdienen? Diese Frage diskutierten beim Workshop 2010 Ania Faas und Antje Windmann.

Zurück

Ania Faas


Ania Faas studierte Philosophie und Politische Wissenschaft, war Mitgründerin eines Berliner Verlags, produzierte Dokumentarfilme in Hamburg und Valencia (Spanien), kam als TV-Kulturredakteurin zum Journalismus und durch die NZZ zur Zeitung. Seit 1998 schreibt sie Reportagen für die „Zeitbilder“ und andere Printmedien in Deutschland, der Schweiz und Frankreich, meist in den Ressorts Gesellschaft und Wirtschaft. Regelmässige Reisen nach West- und Ostafrika. Migrationshintergrund, drei Kinder, Wohnort Hamburg.

Antje Windmann


Antje Windmann, geboren 1978 in Göttingen, sammelte erste journalistische Erfahrungen bei der dpa, der Welt und beim Radio. Nach dem Diplom in Sozialwissenschaften volontierte sie an der Axel-Springer-Schule in Hamburg. Währenddessen Stationen bei einer Arte-Produktionsfirma in Paris, später im Londoner Büro des Springer-Verlages. Ab 2005 Redakteurin im Ressort Nachrichten/Reportage der Bild am Sonntag, ab Herbst 2008 freie Autorin (Hamburger Abendblatt, SZ-Magazin, Der Spiegel, the guardian). Im Rahmen des Johannes-Rau-Stipendiums (IJP) verbrachte sie den Herbst 2009 in Istanbul. Seit August 2010 ist sie Redakteurin im Deutschland-Ressort des Spiegels.
Dokumente
Freie Reporter – Kann man mit Reportagen Geld verdienen? (MP3)
Planet Marseille oder Rap an der Côte Obscure
Die Frau am Fenster

erschienen in:
Reporter-Forum,
am 21.05.2010

 

Kommentare

Mody, 25.11.2015, 11:41 Uhr:

Hallo Michaela,es ist schf6n zu sehen, wie alles bei dir le4uft. Ich freue mich immer wieder auf die neue Fotos, die mich aus dem Alltag entffchren Dir wfcnsche ich weiirehtn viel Freude und alles Gute im neuen Jahr!Liebe Grfcdfe, Daniela

Bella, 16.12.2014, 18:33 Uhr:

Liebe Michaela,heute haben wir unsere Fotos vom grodfen Tag erethaln und wir sind begeistert von der Art und Weise wie du dieses Ereignis festgehalten hast mit so viel Leidenschaft und Kreativite4t.Wir kf6nnen uns gar nicht satt sehen und entdecken immer wieder Neues.Vielen Dank ffcr alles, Yvonne und Sascha

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*
Kontakt: Reporter Forum e.V. | Sierichstr. 171 | 22299 Hamburg