Reporter Forum Logo
20.09.17

Wie man's macht

Ullrich Fichtner „Tausendundeine Macht

Über diese Reportage hat Ullrich Fichtner auf dem Reporter-Workshop 2007 gesprochen. Sie finden seinen Vortrag als Download unter der Rubrik "Audios".

Große Aufgaben warten auf Kanan Makiya im neuen Irak. Der Berater von George W. Bush soll zum Verfassungsvater werden, aber nach seiner Rückkehr nach Bagdad muss er den Amerikanern erklären, warum das Land mehr Demokratie will als geplant.

Seit 72 Stunden ist Kanan Makiya zurück in der Stadt, eingereist über Kuweit, Centcom-Hauptquartier der alliierten Truppen, aber sie lassen ihn nicht ankommen in der Heimat. Seit er irakischen Boden betreten hat, folgen auf Gespräche neue Gespräche, unter 4, unter 10, unter 600 Augen. Von Bagdad hat er bislang nur verwischte Bilder aus dem Autofenster gesehen, die verstopften Hauptstraßen, die belagerten Tankstellen, amerikanische Checkpoints, ein paar zertrümmerte Wahrzeichen des gestürzten Saddam am Rande der staubigen Straßen; ansonsten fensterlose Säle, Hotellobbys, Hinterzimmer.

Zurück

Ullrich Fichtner


Ullrich Fichtner, Jahrgang 1965, ist seit 2001 Reporter beim SPIEGEL, seit 2011 mit Dienstsitz New York, zuvor Paris. Er volontierte bei der Frankenpost Hof, arbeitete während des Studiums für Regionalzeitungen und in der DDR-Wendezeit im Berliner Büro der Associated Press. In den neunziger Jahren Berlin-Korrespondent der Frankfurter Rundschau, danach ZEIT-Redakteur. Seine Reportagen wurden drei Mal mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis ausgezeichnet, zudem erhielt er den Theodor-Wolff- und drei Mal den Henri-Nannen-Preis.
Dokumente
Tausendundeine Macht

erschienen in:
Der Spiegel,
am 05.05.2003

 

Kommentare

Lynell, 25.04.2016, 11:32 Uhr:

That's a qucei-wittkd answer to a difficult question

Ellen, 23.01.2014, 08:44 Uhr:

A prtavcooive insight! Just what we need!

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*
Kontakt: Reporter Forum e.V. | Sierichstr. 171 | 22299 Hamburg